fbpx

Einkauf und
Supply Chain Management

Das Coaching mit Procfit

Wir bringen dir bei, wie du für dich den passenden Hersteller wählst, attraktive Einkaufspreise erzielst, Lieferzeiten verkürzt und handfeste Lieferantenverträge aufsetzt – mit bewährten Methoden, die wir tagtäglich selbst nutzen.

Einkauf und
Supply Chain Management

In diesem Programm arbeiten wir über mehrere Monate eng mit dir zusammen. Wir helfen dir, deine Lieferkette auf ein neues Level zu heben. Dafür nutzen wir die gleichen Methoden, die uns an die Spitze unserer Branche gebracht haben. Das bedeutet, wir zeigen dir…

„… wie du es schaffst deine bestehenden Hersteller zu managen…“
„… wie du neue Hersteller findest und so dein Business immer weiter skalieren kannst…“
„… wie du deine Herstellungskosten senken kannst, wenn du die passenden Verhandlungsregeln kennst…“
„… und wie du mit handfesten Lieferantenverträgen zu einem besseren Unternehmer wirst…“

Das sagen Teilnehmer über das Coaching

Jasmin Neuefeind

CEO/Founder Bravaria

Mit Procfit zu arbeiten war unternehmerisch die beste Entscheidung meines Lebens. Durch das Coaching habe ich in den letzten Monaten eine Kostenreduktion meiner Lieferkette von über 20% erreicht. Das hätte ich ohne Margot und ihr Team nicht geschafft.

Barbara Unterkofler

CEO niceshops

Der unvoreingenommene Blick von außen ist für jeden Unternehmer etwas essenziell Wichtiges. Margot ist mit Procfit einer der erfolgreichsten Dienstleister im deutschsprachigen Raum und wir sind froh sie als Sparringspartner an unserer Seite zu haben.

Fabian Herrmann

CEO/Founder xinon

Früher haben wir mit unseren Herstellern „irgendwie“ verhandelt. Dank Procfit kommunizieren wir nun mit all unseren Lieferanten auf Augenhöhe.

So kannst du dem Coaching beitreten

Achtung! Das Coaching passt nicht für jeden! Unsere Methoden funktionieren zwar in extrem vielen Branchen, aber nicht in allen. Deshalb machen wir im Vorfeld immer ein Strategiegespräch. In diesem Gespräch finden wir heraus, ob das Coaching für dein Unternehmen sinnvoll ist oder nicht.

Schritt 1

Buche ein Strategiegespräch im Kalender.

Schritt 2

Im Strategiegespräch schauen wir uns deine aktuelle Lieferkette an, egal ob du am Beginn deiner Produktentwicklung bist oder bereits erfolgreich deine Produkte verkaufst. Wir geben eine Einschätzung, ob unsere Methoden für dich funktionieren können.

Schritt 3

Wenn wir Potenzial sehen, kannst du dem Coaching beitreten.

So läuft das Coaching ab

Chat Betreuung

Wir erstellen einen Chat für dich gemeinsam mit unseren Experten. In diesem Chat ist auch unsere Geschäftsführerin Margot! Hier kannst du jederzeit Fragen zu deiner Lieferkette stellen.

Live-Calls

Du hast einmal pro Woche die Möglichkeit mit Margot persönlich zu sprechen. Wir können gemeinsam auf deine Lieferkette schauen, Fragen beantworten und Feedback geben.

Dein Coach Margot Königshofer

Margot hat vor 5 Jahren als One-Woman Show angefangen Lieferketten zu erstellen und seitdem Procfit zu einem Unternehmen mit über 200 Neukunden pro Jahr aufgebaut.

In nur 5 Jahren hat Margot es geschafft, den gesamten Supply Chain Markt von hinten aufzurollen und Procfit zu einer der erfolgreichsten Sourcing Agenturen in Europa zu machen. Egal welche Bestellmenge, welche Branche und welches Land – es gibt kein Einkaufsprojekt, das Margot noch nicht gesehen und durchgeführt hat. Ihre immense Erfahrung hilft dir, die Hürden und Tücken des internationalen Einkaufs sicher zu meistern.

Im Coaching beantwortet Margot diverse Fragen rund um das Thema Einkauf & Supply Chain Management. Sie lüftet ihre Geheimnisse und wird dir ihr ganzes Wissen rund um das Thema Sourcing, Lieferantenmanagement, Verhandlungen, Verträge etc. weitergeben. Margot wird dir anhand ihrer Praxiserfahrungen aus hunderten Projekten zeigen, was funktioniert und was nicht.

Im Coaching hast du die Chance einmal pro Woche persönlich mit Margot zu sprechen und Fragen zu deinem Unternehmen zu stellen.

FAQ

Nein, der Kurs ist so aufgebaut, dass man ihn komplett durchführen kann, auch ohne Vorwissen.

In dem Coaching geht es nicht darum, zusätzliche Arbeit zu haben, sondern effektiver zu arbeiten. Trotzdem braucht es Zeit, um das Gelernte umzusetzen. Unsere Empfehlung: mindestens 1 Stunde pro Woche, die du dir Zeit nimmst, in der du mit den Coaches sprichst und das Gelernte umsetzt. Wenn du 1 Stunde pro Woche aufbringen kannst, dann ist das Coaching für dich geeignet.

Ja, du kannst selbst als Geschäftsführer oder mit deinen Mitarbeitern an unserem Coaching teilnehmen und die Möglichkeit bekommen, Fragen an uns zu stellen.

Ja, grundsätzlich kannst du versuchen, dir das Wissen durch YouTube Videos und Try and Error selbst beizubringen. Allerdings dauert dies Jahre und wird dich einiges mehr kosten, da das Thema Supply Chain Management Thema extrem komplex ist und man daher intuitiv viele Dinge falsch macht. Bei uns bekommst du das ganze Know-How auf einem Silbertablett serviert. Wir sind den harten Weg gegangen und haben uns das Wissen über Jahre hinweg angeeignet. In der Zeit haben wir nicht nur Schweiß, sondern auch viel Geld gelassen. Daher würden wir niemanden empfehlen, den manuellen Weg zu gehen. Für diesen Zweck haben wir das Coaching ins Leben gerufen.

Nein, Erfolg zu versprechen wäre unseriös. Aber wir haben mit vielen Kunden zusammengearbeitet und viele extrem gute Ergebnisse erzielt. Wir geben dir eine ehrlich Einschätzung, welche Ergebnisse wir für dich erwarten. Natürlich ist es immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Es liegt an dir, ob du Gelerntes umsetzt. Daher können wir keine Erfolgsgarantie geben.

Die Zusammenarbeit geht über mehrere Monate. Das ist auch das einzig sinnvolle, denn eine Lieferkette zum Laufen zu bringen bzw. zu optimieren, funktioniert nicht auf Knopfdruck. Jeder der dir schnellen Erfolg über Nacht verspricht, ist unseriös. Unsere Zusammenarbeit dauert im Schnitt 6 Monate, aber wir haben auch Kunden, mit denen wir bereits seit 2 Jahren zusammenarbeiten.

Wie viel ein Coaching bei uns kostet, erfährst du im kostenlosen Strategiegespräch. Trage dich jetzt ein!

© 2018 by Procfit GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

AGB